Anmelden
Sozialversicherung

shutterstock_104809859_Gesicht_Generationen

 

 

Die Sozialversicherung in Österreich ist eine Pflichtversicherung und wird mit dem sogenannten Umlagesystem finanziert.

Umlagesystem heißt, dass mit den jährlichen Beitragseinnahmen auch sofort der Leistungsbedarf desselben Jahres bedient wird. (Mehr Info unter: http://diepensionsbeitragszahler.at/index.php?site=3)

Daraus lässt sich durchaus ableiten, dass die staatliche Pension zur Existenzabsicherung reichen könnte. Wer jedoch mehr will als nur eine Existenzabsicherung sollte sich für private Vorsorgemöglichkeiten interessieren.

Der Staat sugeriert den Bürgern und Bürgerinnen seit Jahrzehnten in Österreich, dass er für sie vorsorgen wird. Durch die Pflichtversicherung ist auch ein Grundschutz vorhanden.

Wir empfehlen jedoch wieder mehr Eigenverantwortung zu übernehmen und sich zu informieren.
Dank dem neugeschaffenen Pensionskonto ist es jedem Staatsbürger und Staatsbürgerinn möglich, per Mausklick sehr rasch persönliche Informationen zu seiner Sozialversicherung zu erhalten.

 

Impressum

BU-Experten ist ein Gemeinschaftsprojekt von Dr. Martina Leibovici, RA Dr. Herbert Laimböck sowie Christian Brandstätter und dient als Infoquelle für Endverbraucher und Vermittlung qualifizierter Makler für interessierte Endverbraucher.Read More
CB-Informations Web-Design